großblumige Rhododendren in verschiedenen Sorten

Geposted von Johannes Achteresch am

Die Welt der Rhododendren ist riesig, wir bieten hier eine kleine Auswahl an großblumige Rhododendron. Diese Sorten gehören zu den erstens gängigsten, zweitens robustesten und drittens schönsten. Dazu sind diese Pflanzen auch noch absolut zuverlässig immergrün. Infolgedessen sind diese Pflanzen die perfekten Pflanzen für fast alle Bereiche.

 

Rhododendren sind Moorbeet Gewächse und lieben somit einen niedrigen pH-Wert, dieser lässt sich, wenn er nicht vorhanden ist künstlich durch die Einmischung von Rhododendron Erde beeinflussen. Ansonsten lieben großblumige Rhododendron einen humosen Gartenboden. Sie stehen am liebsten im Halbschatten, kommen jedoch auch in sonnigeren oder schattigeren Lagen klar.

 

Diese großblumigen Rhododendron Sorten werden bis zu 2.5m breit und hoch. Sie sind für blühende Rhododendron Hecken geeignet und sehr schnitt verträglich. Dazu sind diese Sorten absolut winterhart (bis zu -24°C) wenn sie eine Hecke aus diesen Rhododendren pflanzen haben sie einen immergrünen Sichtschutz und zudem auch noch eine atemberaubende Blütenvielfalt im Frühling zwischen Anfang Mai und Mitte Juni. Der zuwachs dieser Rhododendren beträgt zwischen 15 und 20cm pro Jahr

Die Sorten der großblumigen Rhododendron:

 

(Weiß) Cunninghamms White:

Weiße Blüte mit gelbem Auge, Blütezeit von Anfang bis Ende Mai, der klassiker unter den Rhododendren.

 

(Lila) Grandiflorum:

Lila Blüte ohne Auge, Blütezeit von Ende Mai bis Mitte Juni.

 

(Rosa) Roseum Elegans:

Rosa Blüte ohne Auge, Blütezeit von Ende Mai bis Mitte Juni.

 

(Rot) Nova Zembla:

Tiefrote Blüte mit dunklerem Auge, Blütezeit von mitte Mai bis Anfang Juni.