Herbstbirne 'Clapps Liebling'
Pyrus communis 'Clapps Liebling'

Geposted von Miriam Thole am

Clapps Liebling
Sommerbirne

Reifezeit: Mitte bis Ende August. Sollte schon hartreif geerntet werden. Kurz lagerfähig.

Frucht: Mittel bis groß, mittel-bauchig. Schale gelbgrün, sonnenseits mit leichter roter Deckfarbe. Wertvoll durch die frühe Reifezeit.

Geschmack: Süß, sehr saftig, zartschmelzend, wohlschmeckend.

Wuchs: Stark, aufrecht, später bogig überhängend.

Befruchter: Ein Befruchterbaum sollte in der Nähe sein. Gute Befruchter sind Gellerts Butterbirne, Gute Luise, Köstliche aus Charneux, Gräfin von Paris, Boscs Flaschenbirne, Williams Christbirne und viele weitere Birnensorten.

Pflanzung: Pflanzloch doppelt so breit und tief wie die Wurzeln
bzw. der Topfballen ausheben. Pflanzen nicht tiefer setzen
als in der Baumschule. Leicht antreten, mehrmals gründ-
lich angießen, auch bei Regenwetter (einschlämmen).

 

Wenn Sie diesen Artikel kaufen möchten, klicken Sie hier.