Ilex meservae `Heckenstar`

Geposted von Johannes Achteresch am

Diese wunderschöne Ilex Züchtung ist eine wahre Augenweide und für jeden Gartenbesitzer genau das richtige. Ilex Heckenstar ist zuverlässig immergrün und kein Frost kann dieser Pflanze etwas anhaben. Zu diesem ist sie auch noch sehr schmal wachsend. Ilex Heckenfee wächst viel schmaler als andere Heckenilex. Die Pflanze kann bis zu vier Meter hoch werden, angenommen sie wird nicht geschnitten. Die stachelig anmutenden Blätter sind lange nicht so stachelig wie sie aussehen, man kann die Pflanzen problemlos anfassen ohne Blessuren davon zu tragen. Aus diesem Grund eignet sie sich sehr gut für Familien mit Kindern.

 

Die Heckenpflanze ist sehr robust und eignet sich auch sehr gut für schattige Standorte. Das bedeutet jedoch nicht dass sie sich nicht auch in der Sonne prima entwickelt. Das Gehölz stellt an den Boden wenig Ansprüche der Boden sollte nur gut durchlässig sein. Es ist wie auch z.B. Ilex Blue Prince sehr schnittverträglich, das bedeutet wenn die Ilex hecke einmal doch zu breit geworden sein sollte ist es problemlos möglich die Hecke radikal bis ins alte Holz zurückzuschneiden. Ilex Heckenstar ist die ideale Alternative zum Portugiesischen Kirschlorbeer. Wir empfehlen für eine Ilex Hecke bei den Größen von 60-80cm bis 100-125cm zwei Pflanzen Pro Meter Hecke zu setzen, ab der Größe 125-150 reichen 1,5 Pflanzen pro Meter vollkommen aus.